Fabian_einsatz Katastrophenschutz Landkreis Saarlouis

Besuch des Umweltministers

Veröffentlicht am 20. Juli 2021

Saarländischer Minister für Umwelt und Verbraucherschutz  Reinhold Jost besuchte die BRH Rettungshundestaffel Saar e.V.

 

 

Am Samstag, dem 10. Juli 2021 besuchte uns der Saarländische Minister für Umwelt und Verbraucherschutz Reinhold Jost auf dem BW Standortübungsgelände in Lebach-Steinbach, um sich vor Ort die  ehrenamtliche Arbeit mit unseren Rettungshunden anzuschauen.

Nach der Begrüßung durch unseren 2. Vorsitzenden Frank Schon, fand in lockerer Runde ein sehr konstruktives Gespräch statt, in dem sich Herr Minister Reinhold Jost über die Belange der Rettungshundestaffel ausführlich informierte.

Das sogenannte „4-Säulen-Modell“ (1. Spielen, 2. Rennen/Lenken, 3. Riechen, 4. Anzeigen) in der Ausbildungsarbeit eines Rettungshundes, wurde anschließend von Diana Schon, Ausbildungsleiterin der BRH Rettungshundestaffel Saar e.V., vorgestellt und sodann in der Praxis eindrucksvoll mit den Rettungshunden demonstriert.

Minister Reinhold Jost war sehr beeindruckt, dass eine Ausbildung eines Rettungshundes bis zu seiner Einsatzfähigkeit ca. 1,5 bis 2 Jahre dauert und mehrere Tausend Euro an Kosten mit sich bringt, die allesamt von jedem einzelnen Hundeführer selbst getragen werden müssen.

Auch an den Informationen über die fundierte Ausbildung eines Rettungshundeführers in den verschiedenen Bereichen wie Erste Hilfe am Menschen, Erste Hilfe am Hund, Ausbildung Kompass, Kartenlesen, Funkgerät, GPS usw., zeigte sich Minister Reinhold Jost sehr interessiert.

Wie eine Suche nach einer vermissten Person im Einsatz „abläuft“, davon konnte sich der Minister  selbst einen Eindruck „verschaffen“, denn dieses Mal lautete das Szenario: „Minister für Umwelt und Verbraucherschutz Reinhold Jost  vermisst“. Sogleich wurde mit der Suche begonnen und mit Erfolg beendet. Minister Reinhold Jost wurde von Rettungshund Lino aufgespürt und daraufhin von seinem Hundeführer Jürgen Drumm wohlbehalten in einem Waldstück in Lebach-Steinbach gefunden.

Wir, das Team der BRH Rettungshundestaffel Saar e.V., bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Minister Reinhold Jost für seinen Besuch und das Interesse an unserer ehrenamtlichen Arbeit mit den Rettungshunden.

 

Text: Gertrud Ludwig
Fotos: Michael Ludwig/Franziska Nicke